Willkommen in der Welt der Kräuter

Rosmarin-Öl

Mehr Ansichten

Rosmarin-Öl
0,00 €
Rosmarinus officinalis

* Notwendige Felder

0,00 €
Beschreibung

Details

Geruch: kühl, klar, kampferartig, frisch, aktiv, würzig "medizinisch"
Wirkung laut Literatur: hautreizend, anregend, konzentrationsfördernd, willens- und denk- stärkend. Rosmarinkraut wird in Italien und Spanien als Räucherung zur Aromatisierung und Raumreinigung verwendet und um "Böses abzuwenden".
CAVE: Rosmarinöl ist bei empfindlichen Personen (Epileptiker, Schwangere, Kleinstkinder) sehr bedachtsam und geringst dosiert anzuwenden ! Dosierungshinweise genau beachten !
Gewinnung: Wasserdampfdestillation des Krautes.
Herkunft: Spanien.   Vorkommen: Mittelmeerländer, Mexico  Ausbeute: ca. 1-2 % aus frischen Blättern.
Hauptbestandteile: 1,8-Cineol, i-Camphen, Campher, Terpinen-4-ol,-Pinen.
Der immergrüne, robuste Halbstrauch Rosmarin wird von 0,5 bis zu 1,5 m hoch und wird im Juli und August geerntet. Vom Rosmarin-Strauch existieren mehrere verschiedene Typen, die sich in der Chemie Ihrer äth. Öle unterscheiden (deshalb: Chemotypen genannt): R.Kampfertyp (spanisch-der gebräuchlichste), R. Verbenon (mildere Qual.), R. Cineol (therap. wirksame Qual.). Unser Öl entspr. dem Kampfertyp.